Deutscher Gewerkschaftsbund

19.08.2022

Antikriegstag 2022

Wir haben mit Zeitzeug*innen über den Antikriegstag gesprochen.

Unser Kollege Heiner Boegler, Jahrgang 1941 und aktiv im DGB-Stadtverband Worms, hat uns Einblicke in seine Kindheit und Jugend gegeben, die von den Folgen des Krieges geprägt waren.

Mit Vernesa Beganovic, einer Mainzer Künstlerin, die den Krieg als Jugendliche in Bosnien und Herzigovina erlebt hat, haben wir über Ihre Erinnerungen und die Folgen auf ihre künstlerische Tätigkeit gesprochen. 

Darüber hinaus findet ihr Fotos von unseren Veranstaltungen zum Antikriegstag in Worms und Bad Kreuznach.

 


Nach oben
Kreis- und Stadtverbände unserer Region
DGB
Co­ro­na und Ar­beits­recht
Fragen und Antworten zur 3G-Regel am Arbeitsplatz und der Homeoffice-Angebotspflicht
DGB/C. Wanitcharoentham/123rf.com / Colourbox.de
Zum 24. November 2021 sind die 3G-Regeln für das Arbeitsleben in Kraft getreten. Sie gelten befristet bis einschließlich 19. März 2022. Doch was bedeutet das für die Arbeitnehmer*innen genau? Wie verhält es sich mit den Corona-Tests und muss der Arbeitgeber Homeoffice ermöglichen? Der DGB beantwortet die wichtigsten Fragen.
zur Webseite …
Hier muss investiert werden
DGB
Mach mit und decke Investitionsbaustellen auf!!!
weiterlesen …
LOGO
Arbeit und Leben RLP