Deutscher Gewerkschaftsbund

14.08.2017
Vortrag und Podiumsdiskussion

Die AfD - Partei der kleinen Leute?

 In der Podiums- und Diskussionsveranstaltung sollen folgende Fragen behandelt werden:

-- Welche wirtschafts- und sozialpolitischen Konzeote vertritt die AfD ??
-- Ist die AfD eine Partei der "kümmerer" für die Armen und Bedürftigen ??
-- Werden die Interessen der Arbeitnehmer*innen von der AfD vertreten ??
-- Welche Rolle spielen die Gewerkschaften und gewerkschaftliche Werte in der AfD ??
-- Welche Rolle spielt der völkisch-autoritäre Populismus in der AfD und welche Rolle der "neoliberale Flügel" ??
-- Warum wird die AfD von vielen Arbeitnehmer*innen gewählt ??

Mittwoch, 23. August 2017, 18.00 Uhr, Julius-Lehlbach-Haus, Kaiserstr. 26 - 30, 55116 Mainz


Eine gemeinsame Veranstaltung des DGB-Stadtverband Mainz und des VVN-BdA Mainz - Bingen.

Die Veranstalter*innen behalten es sich vor Menschen und/ oder Gruppen, welche die Veranstaltung durch rassistische, antisemitisemitische, antziganistische,Chauvinistisch e und/oder etwaige diskriminierende Äußerungen stören und/oder behindern mit einem Hausverbot von der Veranstaltung auszuschließen und ggf. Rechtsmittel zu nutzen.


Nach oben

Themenverwandte Beiträge

Artikel
Kandidatentalk zur Landratswahl im LK Birkenfeld
Der DGB Kreisverband lädt ein zum Kandidatentalk zur Landratswahl. Die Veranstaltung findet statt am Donnerstag, 2. August 2018 um 18.00 Uhr. weiterlesen …
Dossier
Politik konkret - Fragen die uns bewegen
Unter dem Titel „Politik konkret – Fragen die uns bewegen“, führt die DGB Region Rheinhessen – Nahe gemeinsam mit dem Verdi Bezirk Mittelrhein am 15. August eine Podiumsdiskussion mit den Spitzenkandidatinnen und Spitzenkandidaten der im Bundestag vertretenen Parteien aus Rheinland-Pfalz durch. weiterlesen …
Artikel
DGB Stadtverband Mainz gegründet
Der DGB Stadtverband Mainz hat sich am 21. Januar 2016 gegründet und Frank Vierheller zum Vorsitzenden gewählt weiterlesen …