Deutscher Gewerkschaftsbund

06.04.2016

Und Jetzt? Eine antifaschistische Wahlbetrachtung

Text Veranstaltung

DGB


Nach oben

Themenverwandte Beiträge

Artikel
Die AfD - Partei der kleinen Leute?
Die Partei Alternative für Deutschland (AfD) ist vor allem bekannt für rassistische Aussagen und für eine rückwärtsgewandte Gleichstellungs- und Familienpolitik. Weniger bekannt sind ihre wirtschafts- und sozialpolitischen Positionen. Die AfD versucht sich als Kümmerer und Partei der kleinen Leute darzustellen, obwohl ihre Forderungen einen neoliberalen Kern und eine gewerkschaftsfeindliche Haltung haben. Dennoch wählen viele Menschen mit geringerem Einkommen und Erwerbslose sowie Gewerkschaftsmitglieder die AfD. weiterlesen …
Dossier
Politik konkret - Fragen die uns bewegen
Unter dem Titel „Politik konkret – Fragen die uns bewegen“, führt die DGB Region Rheinhessen – Nahe gemeinsam mit dem Verdi Bezirk Mittelrhein am 15. August eine Podiumsdiskussion mit den Spitzenkandidatinnen und Spitzenkandidaten der im Bundestag vertretenen Parteien aus Rheinland-Pfalz durch. weiterlesen …
Artikel
Michael Simon an der Spitze des DGB-Kreises bestätigt.
Nach Ablauf der vierjährigen Amtsperiode des Kreisvorstands trafen sich die Vertreterinnen und Vertreter der Mitgliedsgewerkschaften des DGB im Kreis Bad Kreuznach am 20. Juni zur Konstituierung des Gremiums für die nächsten vier Jahre. Michael Simon (ver.di) wurde einstimmig als Vorsitzender wiedergewählt, ebenso sein Stellvertreter Jürgen Lochen (IG Metall). weiterlesen …